Yasmine Tourist







 (Entschuldigt die schlechte Qualität, aber bei dem Schummerlicht und der Entfernung hat meine Kammera leider ein wenig versagt :( )

Ich war vor einiger Zeit auf einem großartigen TV NOIR Konzert, auf der Bühne: Yasmine Tourist & Wolfgang Müller. Es war wirklich ein wunderbarer Abend und ich kann euch beide Künstler nur wärmstens empfehlen! Genauso wie auch den Besuch eines TV NOIR Konzertes! Diese Wohnzimmeratmosphäre hat irgendwie etwas ganz besonderes.

Nun aber zu Yasmine Tourist
Ich hab mit den Jungs aus Stuttgart bzw. mit ihrem Frontman Dominik ein kleines Interview geführt, dass ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte:


1. Von wo kommt ihr und wie seid ihr auf die Idee gekommen zusammen Musik zu machen ?

Wir kommen alle aus dem Raum Stuttgart. Zunächst waren wir nur zu zweit, Felix (piano) und ich. Er hat mir ursprünglich nur beim Aufnehmen von ein paar Songs geholfen, weil ich zu dieser Zeit weder Equipment dafür noch Ahnung davon hatte :) Er hatte beides, und ist überdies noch ein fantastischer Pianist und hat ein unglaubliches musikalisches Gespür. Die vier weiteren Musiker kamen dann nach und nach hinzu, eigentlich alle über bereits bestehende freundschaftliche Kontakte. Letztlich durfte ich da über die 3 Jahre unseres Bestehens ein Kollektiv aus absoluten Könnern vereinigen, worüber ich sehr glücklich bin. Mit diesem Team werden wir noch viel, viel Spaß haben.


2. Unter Yasmine Tourist vermutet man doch wahrscheinlich öfter einen etwas anderen Künstler, als ihr es seid :), Wie seid ihr also auf den Namen gekommen ?

Ich wollte einfach eine Band haben, die genau so heißt. Vielleicht hat mich ein Glas Wodka zuviel darauf gebracht, vielleicht kam mir die Idee kurz nach dem Aufwachen… das weiß ich leider nicht mehr. Generell war ich schon immer ein Mensch, der den Drang hat, zuerst ein Konzept zu entwerfen und dann das Notwendige drumherum zu bauen. Mit blind drauflos preschen habe ich ein Problem, das führt meistens zu nichts. Was nicht heißen soll, dass ich Spontaneität ablehne. Im Gegenteil… gerade live überrumple ich meine Mitmusiker gern mal mit unerwarteten Wendungen in den Songs. Da sie aber, wie schon erwähnt, ihr Handwerkszeug so gut beherrschen, kamen sie bisher immer prima damit klar ;)


3. Was habt ihr bereits und was wollt ihr noch mit eurer Musik erreichen?

Wir wollen alles. Und da zufrieden sein alles ist, ist das doch kein schlechtes Ziel, oder? :)

4. Schreibt ihr eure Songs selber ? Wenn ja, schreibt ihr alle oder nur einer von euch ?

Für die Grundstruktur der Songs bin immer ich allein verantwortlich. Damit komme ich dann in den Proberaum und wir bauen das Konstrukt drumherum. Manchmal existieren von meiner Seite aus auch schon konkretere Vorstellungen für die Instrumentalparts der einzelnen Musiker. Das wird dann ausprobiert, umgedreht, geschüttelt, gerührt, blablabla. Bis wir alle glücklich sind. Das letzte Veto habe im Zweifelsfall ich, aber bisher kamen wir mit dieser demokratischen Grundhaltung im Schaffensprozess sehr gut zurecht.

5. Dinge, Leute, Situationen, die euch inspirieren ?

Beichtstühle, Friedensnobelpreisträger, Verkehrskontrollen.


6. Könnt ihr eigentlich schon von der Musik leben ?

Nein, wir haben alle reguläre Jobs oder studieren noch.


7. Eine EP habt ihr aber wie lang müssen wir noch auf ein ganzes Album warten ?

Wir beginnen mit den Aufnahmen im Januar 2012. Sprich, das Album wird wahrscheinlich im Sommer 2012 auf den Markt kommen.


8. Gibt es eigentlich irgendeine Musikrichtung, die ihr total ablehnt ??

Nein. Solange der jeweilige Künstler mit Herz bei der Sache ist, hat jede Art von Musik ihre Berechtigung.


9. Ab wann hören wir was von Yasmine Müller ? (Diese Frage ergab sich aus dem Konzert, dass ich besuchte. Die oben genannten Herren wollten uns eigentlich am Ende des Konzertes einen Song ihrer 'Neu gegründeten Band Yasmine Müller bzw. Wolfgang Tourist' präsentieren, wäre da nicht das blöde Kabel gewesen:)

Wir würden das gern etwas ausbauen in der Zukunft, hehe… in Hamburg im "Übel & Gefährlich" hat das gut funktioniert, in Hannover wollte bekanntlich das Kabel der E-Gitarre (die ich spiele) nicht, womit Yasmine Müller nur in abgespeckter Besetzung zu sehen war ;) Wir sind auch bisher nicht dahinter gekommen, warum das Kabel für diesen mysteriösen Tremolo-Effekt gesorgt hat. Falls jemand eine Antwort parat hat, freuen wir uns über Meldung an info@yasminetourist.com :)


und last but not least
10. was haltet ihr von Castingshows?( Diese Frage ergab sich aus meiner momentanen 'The Voice of Germany' Euphorie:)

Das sagen wir dir, wenn wir demnächst in der Jury einer selbigen sitzen ;) 


Welch ein Schlusswort. Ich würde sagen, da haben wir dann wohl einiges zu erwarten! :)
Hört mal rein, die Jungs sind wirklich gut:

Gut, das Video wird nachgeliefert Youtube möchte nicht so wie ich will :( Sonst gebt einfach mal den Namen bei Youtube ein, es lohnt sich! 


So, abschließend habe ich dann auch noch ein kleines Gewinnspiel für euch:

Ich verlose die EP von Yasmine Toruist


 
Was ihr dafür tun müsst:

1. Schreibt mir unter diesen Post einen Kommentar mit eurem Namen, eurer Mailadresse und dem Link zu dem Post, solltet ihr einen über das Gewinnspiel schreiben

2.Schreibt bitte sofern ihr einen eigenen Blog habt einen kleinen Post über dieses Gewinnspiel! Vielen Dank :)

3.Das Gewinnspiel läuft von jetzt bis zum 15.1.2012 um 24:00Uhr
Schnell sein lohnt sich also :)

4. Ihr könnt auch mitmachen, wenn ihr keinen Blog habt. (Trotzdem gilt für die, die einen haben: Bitte einen kleinen Post schreiben, ich wäre euch sehr dankbar :)

5. Werdet regelmäßiger Leser meines Blogs, ich freu mich auf euch.

6.Viel Spaß:) Und schaut immer mal wieder rein, es gibt jeden Tag Neues zu entdecken :)
Liebstes Lea

Kommentare:

  1. klingt gut! :)
    antonia, antonia.wollborn@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  2. Lena:D
    greenday66@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  3. ganz knapp noch :)
    Anna,
    Sommerkind145@gmx.net

    AntwortenLöschen